Montag, 18. Juni 2012

Buchpost :)

Hallo ihr da, ja genau ihr! :)
Ich habe zwei neue Bücher im Regal, die ich euch gerne mal zeigen will

Hier hätten wir "Die Mechanik des Herzens" 


[Am 16. April 1874 hat eine unnatürliche Kälte Edinburgh fest im Griff. Es ist der Tag, an dem ich auf die Welt komme. Das Erste, was ich sehe, ist Doktor Madeleine – eine Hebamme mit einer besonderen Leidenschaft: Sie repariert Leute. Sie tastet meine winzige Brust ab und wirkt beunruhigt: »Sein Herz ist hart, ich fürchte, es ist gefroren.« Sie stöbert auf einem Regal herum und nimmt verschiedene Uhren zur Hand. Mit einem Ohr lauscht sie meinem defekten Herzen, mit dem anderen dem Ticken der Uhren. »Diese hier!«, ruft sie plötzlich freudig und streicht zärtlich über eine alte Kuckucksuhr. Madeleine setzt mir die Uhr vorsichtig ein und zieht sie auf. »Tick, tack«, macht die Uhr. »Bubumm«, antwortet mein Herz. Ticktack. Bubumm. Ticktack. Bubumm. Jeden Morgen muss jetzt meine Uhr aufgezogen werden, sonst hat endgültig mein letztes Stündlein geschlagen. Und noch etwas muss ich bedenken: ich darf mich niemals verlieben, sonst könnte mein Uhrwerk verrückt spielen. Quelle: Amazon]


...und "Das Göttliche Mädchen" 



[Du kannst das Leben deiner Mutter retten wenn du als Wintermädchen bestehst!
Sie sind nach Eden gekommen, weil es der Wunsch ihrer sterbenskranken Mutter ist. Hier lernt Kate den attraktiven und stillen Henry kennen. Seit der ersten Begegnung fühlt sie sich auf unerklärliche Weise zu ihm hingezogen. Er sieht so gut aus und scheint gleichzeitig so ... unendlich traurig zu sein.
Bald erfährt Kate, warum: Er ist Hades, der Gott der Unterwelt! Und er macht ihr ein unglaubliches Angebot: Er wird ihre Mutter heilen, wenn Kate sieben Prüfungen besteht und sein geliebtes Wintermädchen wird. Aber ob ihre Seele für ein Winterleben stark genug ist? Bisher haben alle ihr Scheitern mit dem Tod bezahlt.Quelle: Amazon]




Also "Mechanik des Herzens" hört sich einfach toll an. Ich freue mich schon sehr es zu lesen und dieses Cover ist einfach WOW!
Und "Das Göttliche Mädchen" spaltet ja gerade die Leserschaft. Aber ich will ohne große Erwartungen daran gehen, weil ich glaube, dass es dann besser ist! :)

Kommentare:

  1. Die Mechanik des Herzens hört sich ja super an!
    Noch ein Buch, dass ich dank dir jetzt lesen will...
    Schäm dich Jan! :(

    AntwortenLöschen
  2. Hi schöner Blog. Das Blogdesing ist echt toll. Ausserdem mag ich das Zitat in deinem Header.
    Ich liebe das Lied. :)

    Das göttlich Mädchen habe ich auch noch hier bei mir im Regal stehen. Die Mechanik des Herzens klingt auch echt spannend.

    glg Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Nadja Dankeschön!!
    Aber dein Header ist auch super!! :)

    AntwortenLöschen
  4. Du wurdest getaggt :D, das Thema findest du auf meinem Blog :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Die mechanik des herzens klingt wirklich wirklich wunderschön :)

    AntwortenLöschen
  6. Das Cover von "Die Mechanik des Herzens" ist absolut genial. Es fällt mir immer wieder sofort ins Auge.

    "Das göttliche Mädchen" habe ich auch, muss aber noch gelesen werden ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Hey, du wurdest gerade von mir getaggt. Wäre schön, wenn du mitmachst. :)

    http://bookscolorsandflavor.blogspot.de/2012/06/ich-wurde-getaggt.html

    Liebe Grüße
    Elli

    AntwortenLöschen
  8. ...von der "Mechanik des Herzens" habe ich bis jetzt nur Gutes gehört. Viel Spass beimLesen! Sind auf Deine Rezension gespannt :-)

    LG


    Kay

    AntwortenLöschen
  9. Die Mechanik des Herzens interessiert mich auch und landet gleich auf der Wunschliste! ;D

    AntwortenLöschen
  10. Oh vlt. bringst du mit deiner Rezi zu Das göttliche Mädchen endlich mal mehr Licht in meine Hin- Und Hergerissenheit ob ich das Buch lesen muss :DD <3

    LG Plumblossoms

    AntwortenLöschen
  11. Die Mechanik des Herzens steht auch schon auf meiner WL. Bin gespannt wie es dir gefallen wird. hab ja bis jetzt viel Gutes von gehört.
    LG Marie

    AntwortenLöschen

lauft mir nach ...