Montag, 3. Juni 2013

So war der Mai [Monatsrückblick]


Und da ist der Mai auch schon vorbei!
Zeit für den Rückblick! :)


Ich habe erneut SIEBEN Bücher geschafft. Den dritten Monat in Folge, obwohl ich die "31 Tage - 31 Bücher - Aktion" im Nacken hatte! :D

Ich kann mich also nicht beschweren.

Gelesen habe ich:
(Ein Klick aufs Bild, führt zur Rezension)



Innerste Sphäre (4/5 Punkten)
Solange die Nachtigall singt (5/5 Punkten)
Das Testament der Jessie Lamb (knappe 3/5 Punkten)
Legend (5/5 Punkten)
Enders (3/5 Punkten)
Ein Herzschlag danach (4/5 Punkten)
Gebannt (gute 4/5 Punkten)





Ich liebe den Stil von Antonia Michaelis! "Solange die Nachtigall singt" ist purer Lesegenuss!
"Legend" konnte mich von der ersten Seite packen. Eine klasse Dystopie!




Leider konnte mich "Das Testament der Jessie Lamb" nicht wirklich überzeugen. Aus der Geschichte hätte man mehr machen können, bzw. hatte ich etwas komplett anderes erwartet!



"Innerste Sphäre" hatte ich vorher noch nie auf dem Schirm und bin nur durch Zufall darauf gestoßen.
Hat mir wirklich gut gefallen und ich hoffe/freue mich auf eine Fortsetzung! :)

~~~~~~~

Mal gucken, ob ich die sieben auch im Juni halten kann! :)

LG Jan

Kommentare:

  1. Oh, da hast du aber tolle Bücher gelesen!
    Solange die Nachtigal singt möchte ich genauso gerne lesen wie Legende. Starters liegt noch auf meinem SuB. :)

    Ich hoffe, ich lese auch irgendwann mal sieben Bücher in einem Monat :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Bei Enders und der Nachtigall gehen unsere Meinungen auseinander... :-)
    Sonst hab ich bei den schon gelesenen Büchern dieselbe Meinung :-)

    Glg
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Oh, "Das Testament der Jessie Lamb" war auch meine Enttäuschung des Monats- ich habs allerdings erst gar nicht fertiggelesen, weil ich es am Anfang schon gähnend langweilig fand;).

    Viel Spaß im Lesemonat "Juni", bin gespannt, was du da wieder hervorzaubern wirst;).

    LG Iris

    AntwortenLöschen
  4. Nach Deiner Rezi bin ich im Moment etwas am Zweifeln, ob ich mir "Enders" wirklich kaufen soll.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  5. Wenn dir Band eins gefallen hat, dann wird dir auch "Enders" gefallen. Ich fand es ja so nicht wirklich schlecht und ein guter Abschluss ist es schon. Ein Punkt hat mich halt gravierend gestört!^^
    Anderen wiederum nicht! :)

    AntwortenLöschen
  6. Ja, klar hat es mir gefallen..nur hast Du mich jetzt etwas verunsichert..

    LG..karin..

    AntwortenLöschen
  7. Du Tier! :D Sieben Bücher schaff ich nur noch in meinen Träumen, aber ich habe auch lange nicht gezählt. xD

    Du schwärmst ja heiß und innig von dieser Frau Michaelis bzw. ihren Büchern, sollte ich mir wohl auch mal näher anschauen. :O

    Dann drücken wir mal für den Juni die Daumen, dass du auch dann die magische 7 erreichst! ;D

    LG Becca

    AntwortenLöschen
  8. Du warst wieder echt fleißig, Respekt!!!

    Unser Mungo Buch habe ich mir soeben auch bestellt, damit hast du mich ja eh schon voll und ganz überzeugt <3

    Legend sollte ich wohl jetzt auch ganz bald lesen ;)

    AntwortenLöschen

lauft mir nach ...