Dienstag, 3. September 2013

Entweder/Oder? [TAG]



Hallo ihr Lieben! :)

Ich habe mich entschlossen, nach langer Zeit bei einem TAG mitzumachen. Mittlerweile gibt es ja MASSEN davon und nur die wenigsten gefallen mir - oder reizen mich.


Jetzt habe ich aber einen bei der Petzi (Die Liebe zu den Büchern) entdeckt, der mir gefallen hat! :D

Ins Leben gerufen wurde der Tag von Ricarda vom Blog Herzgedanken.

Hier gilt es 15 entweder/oder Fragen zu beantworten - natürlich rund um das Thema Buch! :D

OKAAAAY, let's do it....

Schmales Buch oder fetter Wälzer?
Ich mag die Mittelwege! Beim Taschenbuch aber eher die schmaleren Ausgaben, die selbst noch viele Seiten haben! :D Beim HC mag ich diese 300 - 500 Seiten Bücher sehr gerne. Nicht zu viel und nicht zu wenig, aber das hängt natürlich auch noch von der Schriftgröße ab.

Gebraucht oder neu?
Früher immer nur neu, aber mittlerweile habe ich gefallen am Tauschen gefunden und bisher waren die gebrauchten Bücher immer in einem TOP Zustand. Aber ich liebe den Duft von neuen Büchern :D

Historisch oder Fantasy?
Ganz klar FANTASY! Für das historische Genre kann ich mich absolut nicht begeistern. Aber auch beim Fantasy muss ich Abstriche machen.  High Fantasy mag ich zum Beispiel fast gar nicht! :D

Hardcover oder Taschenbuch?
Hardcover. Die sind zwar schwerer, größer und teurer, aber ich finde ein Regal voller HC-Bücher sieht tausend Mal schöner aus, als eins voller TB. Man bleibt von Leserillen verschon, das Cover kann man beim Lesen abmachen und braucht nicht ständig in Angst leben, das Cover könnte schmutzig werden oder kaputt gehen! :O

Lustig oder traurig?
Beides! Ich liebe humorvolle Bücher - vor allem die, in der die Heldin unfreiwillig komisch und tollpatschig ist. Traurige Bücher mag ich ebenfalls - da kann man so schön mitleiden! :D

Sommer- oder Winterleser?
Beides! :D

Klassiker oder Mainstream?
Definitiv Mainstream! Was der Masse gefällt, trifft auch oft meinen Geschmack! Aber es gibt auch Bücher, die weit ab vom Schuss sind und eher selten gelesen werden und die ich abgöttisch LIEBE! :D

Ratgeber oder Romane?
Nur Romane. Ratgeber habe ich noch nie gelesen.

Krimi oder Psychothriller?
Wenn dann Psychothriller - auch wenn beides nicht unbedingt in mein Beuteschema passt. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel! ;)

E-Book oder Printausgabe?
Früher mochte ich überhaupt keine E-Books - mittlerweile habe ich aber auch einen Reader und lese gelegentlich ganz gerne damit. Mein Favorit bleibt aber die Printausgabe. Ein echtes Buch fühlt sich in den Händen viel besser an.

Sammeln oder ausmisten?
Ich gebe es zu, ich bin ein SAMMLER! Hin und wieder trenne ich mich schon mal von einem Buch, aber in der Regel behalte ich die meisten. Das wird auf Dauer nicht funktionieren, aber solange ich noch irgendwo ein wenig Platz auftreiben kann, behalte ich meine Bücher! :D

Internet oder stationärer Buchhandel?
Beides! Ich gehe total gerne durch Buchhandlungen und stöbere in den Regalen und kaufe dort auch häufig. Aber Amazon mag ich ebenso - ein Klick und es ist MEIN! :D

Backlist oder Novitäten?
Zum Großteil aktuelle Bücher, aber auf meinem SuB befinden sich auch ein paar alte Schätzchen, die ich unbedingt noch lesen will.

Bestseller oder Ladenhüter?
Manchmal und manchmal! xD
Kommt darauf an, um was für ein Buch/Genre es sich handelt. Ich würde mir nie einen Krimi kaufen, nur weil dieser auf Platz eins der Bestsellerliste steht. Und ich finde Grabbeltische ganz toll, auch wenn darin "nur" unbekannte/alte Werke zu finden sind.

Koch- oder Backbuch?
Ich kann weder gut kochen, noch gut backen! xD Da würden mir auch keine Bücher helfen!^^
~~~~~~~~~
Wie sieht das bei euch aus?

LG Jan


Kommentare:

  1. Oh man der Tag ist echt toll, hast du was dagegen, wenn ich ihn mir ausleihen (klauen) würde :D?

    In einigen Dingen muss ich dir echt recht geben. Zum Beispiel mag ich HC vieeeel mehr als Taschenbücher, 1. sehen sie manchmal besser aus als das Taschenbuchcover im Regal sehen natürlich beide toll aus
    Ich sammle Bücher auch viel mehr, mir tut es immer in der Seele weh, wenn irgendjemand Bücher wegwirft, ich meine Hallo, es sind Bücher?! Ich lese auch sehr gerne traurige und listi .... ähm nein nicht listig lustige Bücher ^^
    Bei den traurigen kann ich manchmal so schön mitheulen und bei den LUSTIGEN Büchern, wenn sie denn so lustig sind, auch so herzhaft lachen, dass mir die Tränen kommen :D

    lg Caterina

    AntwortenLöschen
  2. Es geht mir so wie dir, ich sammle auch Bücher. Ich finde es einfach schön, wenn sie in meinem Regal stehen. Meine Mama sagt dann zwar immer, ich solle doch die aktuelleren wieder verkaufen. Mache ich aber äußerst selten. :D Und Auch nur, wenn mir das Buxh nicht gefallen hat. Und ich ich liebe wie du, den Geruch von neuen Büchern. Das erste, was ich mache, wenn ich mir eins gekauft habe ist daran zu riechen, klingt vielleicht ein bisschen verrückt :D Ach ja und da ich erst vor kurzem auf deinen Blog gestoßen bin, wollte ich mal sagen, dass er mir richtig gut gefällt. Lg

    AntwortenLöschen
  3. Da haben wir ja viel gemein! :) Vielen Dank! Schön, dass es dir hier bei mir gefällt! :)
    LG Jan

    AntwortenLöschen
  4. Der Tag ist super, der ist mir schon öfter aufgefallen. Wird ihn auch mal machen.
    Tolle Antworten. Würde ich auch (fast) alle so beantworten.
    Ich kann fast keine Bücher weggeben, nur wenn sie mir nicht gefallen haben, aber das sind die wenigsten. Hab ja zum Glück noch Platz im Regal ;D

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen

lauft mir nach ...