Samstag, 5. Oktober 2013

[Blogtour] Die gestohlene Zeit - Tag 2



Hallo ihr Lieben!

Brösels Bücherregal hat euch gestern schon einen kleinen Einblick mit dem mysteriösen Bild der Rose und dem Zeitungsartikel gegeben.

Auch ich habe heute ein Bild für euch. Darauf zu sehen ist ein schwarzer Vogel - ein Rabenvogel.


Ihr fragt euch jetzt bestimmt, was an diesem Federvieh so spannend ist?!

Dieser Vogel ist kein normaler Piepmatz! Er wurde verzaubert. Aber es gibt die guten und die bösen Zauber - und unser Freund hier wurde leider von einem fürchterlichen Fluch getroffen, den König Laurin in seinem Zorn losgelassen hat. Ihr wollt wissen, was hinter dem Geheimnis des schönen, schwarzen Vogels steckt? Ihr wollt erfahren, welche besondere Bindung unsere junge Helden zu diesem verzauberten Wesen hat?

 Welche wichtige Rolle der Vogel in der Handlung spielt, erfahrt ihr nur, wenn ihr die ganze Geschichte von "Die gestohlene Zeit" verschlingt! :)

~~~~~~~~

Zur Einstimmung habe ich noch ein kleines Liedchen für euch, das vielleicht bekannt sein wird.

Wir rackern und wir plagen uns den lieben langen Tag! Wir graben, hacken pausenlos, so geht es Schlag auf Schlag! Es ist kein Trick mit viel Geschick und mit mehr pick-pick, da macht jeder mal sein Glück! Jeder Zwerg in dem dem Berg, im Diamantenberg! Wir rackern und wir plagen uns, denn das ist unsre Pflicht! Wir schaffen, was der Berg hergibt hinaus ans Tageslicht! Wir graben Diamanten aus und Rubine bringen wir nach Haus! Wir wissen nicht, warum-wozu, es lässt uns eben keine Ruh! Hei-ho! Hei-ho! Wir sind vergnügt und froh. (Lied der Zwerge aus Disneys Film „Schneewittchen)

~~~~~~~

Wie ihr unschwer erkennen könnt, sind einzelne Buchstaben rot gekennzeichnet. Das hat einen Grund! Ihr habt nämlich die Möglichkeit ein Exemplar von "Die Gestohlene Zeit" zu gewinnen. Die markierten Buchstaben ergeben natürlich eine sinnvolle Lösung.

So viel kann ich verraten - die Lösung wird unserer Heldin einmal den Hintern retten! :D

Mitmachen könnt ihr bis zum 09.10. - 12:00 Uhr. Direkt danach werde ich auslosen und den Gewinner bekanntgeben!


Viel Glück!!

Morgen geht es weiter bei Ankas Geblubber

06. 10. - Ankas Geblubber

Kommentare:

  1. Der Beitrag ist richtig toll geworden :-) Und selbst ich wurde gerade so neugierig bzgl des Raben, obwohl ich eigentlich weiß was los is xD Tour sehr erfolgreich also ;-)

    Drück dich!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und guten Morgen,

    nun dieser Rabenvogel ist eine Krähe nur mal so zur Info.Sind sie sie immer noch toll schreien und meistens in Gruppen auftauchen.

    Krähen sind schon interessante Vögel und ich bin wirklich gespannt, welche Bewandnis es mit diesem Vogel auf sich hat.

    Schönes Wochenende und LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  3. Hi Karin! Ja, eine Krähe, die zur Gattung der Rabenvögel gehört :D
    Schön, dass du beim Gewinnspiel mitmachst - drücke dir die Daumen!
    LG Jan

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ne Krähe? Ich bin verwirrt, denn irgendwie sieht diese Krähe wie eine Amsel aus :-) Der Schnabel, die kleinen Füßchen gar nicht wie bei einer Krähe, aber da er ja verzaubert ist...wer weiß. Schöner Beitrag!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das ist eine Krähe - 100%ig! xD
    Eine Amsel hat einen geraden Schnabel und ist natürlich kleiner^^
    LG Jan

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    das ist eine Alpendohle :-) (Singvogelart aus der Familie der Rabenvögel)

    Das Buch hört sich total interessant an und ich bin schon sehr gespannt, wie die Geschichte sich entwickeln und ausgehen wird .

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
  7. Neee, Jan, das ist im Ernst das Lied aus dem Film? xD Hätte ich jetzt nicht gedacht O.o Aber viel wichtiger: YAY: Eine Blogtour. Eine Blogtour zu einem Buch, was ich lesen will und noch viel wichtiger: Eine Blogtour zu einem Buch, was ich lesen will und welche ich sofort mitbekomme und nicht erst, wenn sie vorbei ist xD

    AntwortenLöschen
  8. Ein toller Beitrag zur Blogtour, der nur noch neugieriger macht...
    Klasse!!

    AntwortenLöschen

lauft mir nach ...